Rennergebnis Summertime 31.07.2015


Download
Rennergebnis Summertime 31.07.2015
alle Fakten....
Rennergebnis Summertime 31.07.2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.5 KB

Das am 31.07.2015 veranstaltete Rennen wurde von einem "Rückkehrer" gewonnen.Glückwunsch zu 35 fehlerfreien Runden an coddora84. Auch die Qualifikation konnte er für sich entscheiden und gemeinsam mit der besten Rennrunde komplettierte er den Hattrick bei einer für ihn perfekten Veranstaltung.Es zeigte sich einmal mehr daß fahrerisches Können eine feste Größe ist und bleibt.

Mit 15 Sekunden Rückstand rollte Mr-Minimi über die Ziellinie.In einem spannenden Kof an Kopf-Rennen um die Führung, in dem Gleichmäßigkeit der Weg zum Sieg war mußte der Pilot des goldbraunen Cabrios einmal in der Parabolica die Lenkung "öffnen" um einem "Dreher" zu vermeinden.Der dabei entstandene Zeitzuschlag zum Führenden konnte nicht mehr wettgemacht werden.

Ebenfalls mit einem Podiumsplatz belohnte sich ColeTickle2504.Der Rückstand von 28 Sekunden zum Sieger ist genauso bemerkenswert denn die leistungsschwachen Chrysler Prowler'02 wurde im Serienzustand auf "Sport weich"gefahren und somit gab es keine Leisungsunterschiede bei den "Einsatzwagen".

Die geringe KW-Leistung und das "Tuningverbot" waren auch der Grund für ein durchaus überschaubares Starterfeld.Es wurden nur sechs Fahrer beim Zieleinlauf nach 70 Minuten abgewunken.

Der Veranstalter dankt allen die mit ihrem fairen und professionellen Mitwirken zu diesem Event beigertragen haben.